Hilf Üwi – Kauf dir ein Üwchen im Fanshop oder spende direkt an Üwi

Wir möchten euch an dieser Stelle um eure Mithilfe bitten und euch die Besitzerin Ute mit Ihren Kaninchen Uwe und Mia vorstellen. „Uwe ist der tapferste kleine Kaninchenmann der Welt. Er hatte eine schlimme Kindheit und Jugend. Dann kam endlich – im Alter von ca. 18 Monaten – die Rettung. Und er bekam ein wunderschönes, liebevolles neues Zuhause.“

Die Geschichte hinter Üwchen

Wir möchten euch an dieser Stelle um eure Mithilfe bitten und euch die Besitzerin Ute mit Ihren Kaninchen Uwe und Mia vorstellen. „Uwe ist der tapferste kleine Kaninchenmann der Welt. Er hatte eine schlimme Kindheit und Jugend. Dann kam endlich – im Alter von ca. 18 Monaten – die Rettung. Und er bekam ein wunderschönes, liebevolles neues Zuhause.“

Am Anfang war alles wunderbar, Üwi war ein kerngesundes Kaninchen, ohne Leiden. Dies änderte sich leider Ende 2017. Uwe wollte und konnte nicht mehr fressen. Das hat Ute natürlich total geschmerzt und sie ist sofort mit Uwe zum Tierarzt gefahren. Dort bekam Uwe ein CT und ausführliche Diagnostik. Die niederschmetternde Diagnose: Uwes Zähne haben sich so schlimm entwickelt, dass die meisten Zähne im Unterkiefer mit einer OP entfernt werden müssen. Doch Uwe überstand die OP zum Glück mit links, er hatte ja Mia, die stets an Uwes Seite war. Während der OP wurden Uwe mehrere Abzesse im Kiefer entfernt. In seinem Mund befand sich so viel Eiter, dass es regelrecht rausquillte. Weitere OPs für Uwe blieben leider nicht aus.

Mittlerweile geht es Uwe den Umständen entsprechend gut. Regelmäßige Kontroll-Termine sind inzwischen fester Bestandteil im „Familien-Leben“ von Ute, Uwe und Mia.
Ute kämpft wie eine Löwenmama für Ihre beiden Schätze. Kein Weg ist ihr zu weit, keine Uhrzeit zu anstrengend und kein Wunsch bleibt ungehört.
Mittlerweile belaufen sich jedoch die Kosten für Uwes Behandlung auf fast 6.000€.

Als Rentnerin eigentlich eine unbezahlbare Summe. Mit Hilfe von Freunden und Familie konnten alerdings schon einige Rechnungen beglichen werden. Aber der Berg scheint fast grenzenlos. Und als wäre dass alles noch nicht genug, kommt nun auch noch Mia mit enormen Tierarztkosten hinzu.
Mia wird momentan wegen Verdacht auf Blasenentzündung behandelt.

Zwischen schlaflosen Nächten und Tierarztkosten kommt immer und immer wieder die Sorge um Ihre beiden geliebten Kaninchen.
Ute ist wirklich verzweifelt und leidet sehr unter den aktuellen Zuständen ihrer geliebten Kaninchen.

Was wir tun können

Wir möchten Ute so gerne helfen, doch auch unsere finanziellen Mittel sind begrenzt.
Eine Möglichkeit, die wir euch bieten können ist, dass wir von allen Üwi-Artikeln, welche wir in unserem Kaninchen Fanshop verkaufen, einen Teil der Einnahmen an Ute spenden.
Mit unserer Aktion „Kauf dir ein Üwchen“ kannst du dir also gleichzeitig was Süßes vom #TeamUwe kaufen, als auch Ute bei ihren Tierarztkosten unterstützen.
Natürlich kannst du auch direkt spenden, welchen Weg du hierbei wählst, bleibt ganz dir überlassen.

Wir hoffen auf eure Unterstützung

Üwi das Kaninchen - Aquarell Stil

Üwi – Das Kaninchen

Kaufe Üwi das Kaninchen im Aquarell-Stil bei uns im Shop und wir spenden einen Teil der Einnahmen am Ende des Jahres an Ute.

Üwi das Kaninchen- Chibi Stil

Üwi – im Chibi Style

Kaufe Üwi das Kaninchen im Chibi-Stil bei uns im Shop und wir spenden einen Teil der Einnahmen am Ende des Jahres an Ute.

Wir zeichnen kostenlos dein Kaninchen!

Direkt spenden

Du kannst Üwi auch direkt via Paypal spenden und Ute sobei helfen, die Tierarztkosten für Uwe und Mia zu bezahlen.