fbpx

Blogparade

 

Immer wieder wird gefragt: „ wieso sind eure Kaninchen nicht im Stall?“ oder Sätze wie : hmm lecker Kaninchen

Im ersten Moment rollen wir immer die Augen, denn leider sind Kaninchen entweder im Käfig oder auf dem Tisch zum verzehr.
Kaninchen sind genau so Lebewesen wie Hunde, Katzen, Meerschweinchen oder Hausschweine.

Diese Haustiere werden auch nicht verzehrt, sondern mit Liebe gepflegt. Wir wollen zeigen, wie toll eine Kaninchenhaltung sein kann.

Wir wollen mehr Aufmerksamkeit schaffen, damit die schreckliche Käfighaltung immer weniger wird.
Freiheit, Spaß, Lebensfreude. Das wollen wir erreichen.

 

Die Idee

In unseren Köpfen einstand ein Bild, von vielen frei hoppelnden Kaninchen. Egal ob Indoor-Haltung (Wohnungshaltung) oder Outdoor-Haltung (Aussenhaltung)

Keine Fotos, die Leid, Elend oder eine unglückliche Haltung zeigen. Wir, von Wackelnasen | Hoppel-Shop wollen diesen Teufelskreis durchbrechen.

Angefangen haben wir auch mit einer schrecklichen Haltung! Nicht Artgerecht, falsches Futter, gezuckerte ungesunde Leckerlis
Alles, was man falsch machen konnte, haben wir durchlebt – weil wir es nicht besser wussten und weil wir nicht beraten wurden.
Dazu haben wir noch unsere ersten Kaninchen aus einer Zoohandlung. Wir haben viel gelernt, viel erlebt und uns sehr viel Informiert.
Das Wissen wollen wir weiter geben, deswegen haben wir Wackelnasen ins Leben gerufen. Wir sind ein zwei- Mann Projekt was sich weiter entwickelt hat.
Aus einer kleinen Seite, wurde ein Unternehmen. Ein Unternehmen, was euch mit tollen Produkten versorgt.

Juli 2018 haben wir angefangen, sind zu Tierschutzorganisationen gegangen und unsere Unterstützung angeboten.

Die Blogparade

Okay, es ist Zeit für eine Blogparade zum Thema „Deine Kaninchenhaltung“. Mit der Blogparade möchten wir  dich ganz herzlich einladen, mit uns
deine ganz persönlichen Erfahrungen und Sichtweisen zum Thema „Deine Kaninchenhaltung“  zu teilen. Wir sind  neugierig, wie du das umsetzt. Was sind deine Erfahrungen?

Die Blogparade

Wir erwähnen in diesem Artikel alle Beiträge mit einer Kurzfassung und Links. Dadurch bekommst du einen themenspezifischer  und für Google einen wertvollen
Backlink. Das war aber noch nicht alles: Abgesehen vom wertvollen Backlink, werben wir deine Haltung auch auf unserem
Social Media Kanal Facebook  und Instagram. Dadurch sehen noch mehr Teilnehmer und Leser dieser Blogparade
deine Kaninchenhaltung und was du erschaffen hast und sowie  deine Erfahrungen. Vielleicht ergibt sich aus dieser Blogparade weitere
Follower Fans oder Kooperationen

Deine Erfahrungen können für andere wertvoll sein. Wir erstellen aus allen Beiträgen im Anschluss ein E-Book mit den
Artgerechten Haltungen, Erfahrungen sowie Links auf deine Webseite/ Social Media Seite.

Durch die Teilnahme an dieser Blogparade stimmst du einer solchen Veröffentlichung zu. Natürlich wirst du als Autor inklusive deiner Kontaktdaten, deinem Blog und einem Bild genannt.
Wenn du ohne Veröffentlichung im E-Book teilnehmen möchtest, dann schreibe das bitte direkt in deinen Beitrag hinein.

Mögliche Fragen

  • Wie hast du angefangen mit der Haltung
  • Wie lange hältst du schon Kaninchen
  • hast du Innenhaltung oder Außenhaltung
  • Wie viele Kaninchen hältst du
  • Was findest du besonders schwer bei der Kaninchenhaltung
  • Wie hast du dein jetziges Gehege gebaut?
  • Deine Tipps für Kaninchengehege bau?

 

Deine Teilnahme an der Blogparade

Schritt 1: Veröffentliche einen Artikel zum Thema “ Artgerechte  Kaninchenhaltung“ auf deinem Blog/Social Media Kanal.
Wenn du keinen eigenen Blog hast, schicke uns deinen Artikel per E-Mail oder per Facebook Nachricht und wir binden den unter Blog Kaninchen  ein.
Schritt 2: Verlinke innerhalb deines Beitrags auf www.hoppel-shop.de & www.wackel-nasen.de und gib einen Hinweis auf die Blogparade „Artgerechte Kaninchenhaltung“
Schritt 3: Hinterlasse bei uns auf der Facebookseite in dem Beitrag einen Kommentar und eine Verlinkung zu deinem Blog.

 

Wie lange läuft die Blogparade?

Die Blogparade endet am 1.November 2019. Du hast also 14 Wochen um deinen Artikel zu schreiben.

Wir freuen uns schon auf deine Beiträge, Artikel und Fotos von einer tollen Artgerechten und glücklichen Kaninchenhaltung.

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.