fbpx
 

Spendenaufruf

Spendenaufruf

Spendenaufruf

Wir helfen dir

Inhaltsverzeichnis

  • Schnell. Einfach. Unkompliziert
  • Ihr seid dran
  • Das Teilen
  • Was kann das Update alles behinhalten
  • Zusatzinfo

 

schnell. einfach. unkompliziert.

Wir haben immer öfters eine Anfrage bekommen, ob wir einen Spendenaufruf auf Facebook teilen können, um mehr Reichweite zu bekommen.
Bis dato mussten wir das immer ablehnen, weil wir einfach die Kapazität und keine angemessene Plattform bieten konnten.

Da wir nun fleißig an Wackelnasen arbeiten und euch immer mehr bieten wollen und können, haben wir uns entschlossen, das wir eure Spendenaufrufe öffentlich machen.
Jeder bekommt einen eigenen Blogbeitrag.

Was brauchen wir von euch

Um euren Beitrag posten zu können, haben wir für euch paar Stichpunkte genannt
um euren Spendenaufruf übersichtlich zu machen.

 

Deine Kampagne

  1. Wer bist du? Wofür sammelst du?
  2. Was ist die Vorgeschichte/ Hintergrund
  3. Wofür werden die Spenden eingesetzt?
  4. Warum liegt es dir am Herzen?
  5. Zeige Dankbarkeit für deine Leser bzw Spender
  6. Aufruf zur Weiterverbreitung diesen Blogbeitrages

 

Das Teilen

Das Teilen deines Spendenaufrufes ist der entscheidende Faktor. Teilen kannst du auf verschiedene Weisen.
Wie du teilst, ist dir überlassen, solange du deine Kontakte erreichst, die die helfen oder diesen Beitrag weiter verbreiten.

Teilen über Facebook, Twitter oder Email sind die beliebtesten Varianten.

Hoppel-shop

Du kannst aber auch diesen Beitrag per Whatsapp teilen.
Auch außerhalb des Internet kannst du auf deinen Spendenaufruf aufmerksam machen.
Du musst dann nur noch dran bleiben 🙂

Wie schon erwähnt, dein Wackelnasen Spendenaufruf läuft nicht von komplett alleine.
Immer schön dranbleiben, halte deine Leserinnen auf dem laufenden.

Auch wir würden deine neusten Updates/Infos hier Editieren.
Je mehr Neuigkeiten es gibt, desto spenden bereiter sind deine Leser.

Was kann ein Update alles beinhalten?

  • Ein Dankeschön an alle bisherige Spender / Unterstützer
  • Ein Überblick was schon passiert ist – Spendeneinnahme, Informationen und neuste Etappenziele
  • Nochmal die Aufforderung zu teilen um noch mehr zu erreichen

Je transparenter du bist und je ehrlicher du bist, desto mehr kannst du erreichen.

Zusatzinfo:

Um auch wirklich die Echtheit deines Spendenaufrufes zu bestätigen, möchten wir gerne eine Rechnung von dem Betrag sehen der gesammelt werden soll.
Das könnt ihr entweder per Facebook oder per Mail an : spendenaufruf@maxxdev.de
Wir möchten vermeiden, das unser Hilfeangebot ausgenutzt wird und ihr eure Unterstützer betrügt.

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.